Wahlflyeraktion "Wählen ab 16"

Bei den Kommunalwahlen am 25. Mai können erstmals auch Jugendliche ab 16 Jahren wählen. Um das Interesse der potentiellen Erstwähler auf dieses durchaus spannende Thema zu lenken und ihr Wissen über Kommunalpolitik insgesamt zu erweitern, hatten – auf Anregung von Bürgermeisterin Jana Radant - die Jugendkoordinatorin der Gemeinde, Gaby Breest-Grohnwald, gemeinsam mit dem GOP-Team des Gymnasiums Wandlitz unter Leitung von Lehrerin Dorothea Eckert ein ganz besonderes Event vorbereitet. Unter dem Motto „Ich misch mit“ waren am 27. März jugendliche Erstwähler des Wandlitzer Gymnasiums, der Oberschule Klosterfelde, des Barnim-Gymnasiums und der Montessori-Schule zu einer ebenso unterhaltsamen wie informativen Demokratie-Veranstaltung in den Goldenen Löwen eingeladen.

Im Rahmen des Kunstunterrichts hatten Schülerinnen und Schüler der 12. Klasse des Wandlitzer Gymnasiums mehr als 40 Designvorschläge zum Thema "Wählen ab 16" entwickelt. Künstlerisches Know-How bekamen sie dabei von dem Prendener Künstlerpaar Sabine Voerster und Klaus Storde. Die fünf besten Motive wurden bei „Ich misch mit“ gekürt und werden hier vorgestellt.

Zum Vergrößern auf eines der Vorschaubilder klicken.