033397 66-0
 

 

OT Zerpenschleuse

 

Wegebau einschl. Beleuchtung von Eberswalder Weg (L 100) bis Eberswalder Weg (B 167)

 

Die Arbeiten zum Wegebau im Abschnitt an der B 167 sind bis auf kleine Restarbeiten beendet.

Ebenso wurden die Arbeiten zur Verlegung des Regenwasseranschlusses im Querungsbereich des Eberswalder Weges ausgeführt und abgeschlossen.

Im Anschluss erfolgt nun der Wegebau im Abschnitt an der L 100.

Für den Wegebauabschnitt an der L 100 vom Eberswalder Weg bis zur Kreuzung L 100 / B 167 in nördliche Richtung erfolgt die Verkehrssicherung analog dem Bauabschnitt an der B 167 als Einbahnstraßenregelung, unter Beibehaltung der Umleitungsstrecke über Marienwerder.

Der Busverkehr in Richtung Groß Schönebeck wird in dieser Zeit über den Eberswalder Weg unter Errichtung einer Ersatzhaltestelle im Eberswalder Weg geleitet.

Die Arbeiten sollen voraussichtlich bis Ende Mai 2019 abgeschlossen sein.

Die Sperrung erfolgt entsprechend beiliegendem Plan.

 

... Verkehrszeichenplan