BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

 

Wandlitz impft

 

Nächster kommunaler Impftag:

25. September

 

Impftag am 25. September

 
Gemeinsam mit verschiedenen Ärztinnen und Ärzten bereitet die Gemeinde Wandlitz derzeit bereits den nächsten kommunalen Impftag vor. Dieser findet am 25. September 2021 in der Wandlitzer Grundschule statt. Es wird der Impfstoff der Firma BioNTech sowohl für Erst- als auch für Zweitimpfungen bereitstehen. An diesem Tag können sich auch wieder Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren impfen lassen. Voraussetzung dafür ist das Vorliegen einer Einverständniserklärung der Sorgeberechtigten. Außerdem müssen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren von einem Sorgeberechtigten begleitet werden.
Die entsprechenden Anmeldeformulare sowie die auszufüllenden Unterlagen finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

 

Was muss zum Impftermin mitgebracht werden?

  • Personalausweis
  • Impfpass
  • gültige Krankenversichertenkarte
  • ggf. Medikamentenplan
  • FFP2-Maske
  • ausgefüllte und unterschriebene Formulare:

     

    Unterlagen

     

    • BioNTech

      Bitte beachten Sie: Da diese Formulare im Original einbehalten werden müssen, fertigen Sie sich für Ihre Unterlagen bitte im Vorfeld selbstständig eine Kopie. 

     

     

    Impftag am 25.09.2021

     

     

     

Keine Möglichkeit zum Impfzentrum zu kommen?

  • Für Seniorinnen und Senioren aus der Gemeinde Wandlitz, die nicht mit dem eigenen PKW, durch Angehörige, Freunde oder nachbarschaftliche Hilfe zum Impftermin gelangen können, bietet die Wandlitzer Verwaltung einen Fahrdienst zu den nahegelegenen Impfzentren wie auch zur Impfstation Wandlitz an. Wenden Sie sich gegebenenfalls während unserer Dienstzeiten telefonisch an die 033397 360-642.