Bibliothek Wandlitz
- Zweigstelle Klosterfelde -

Vorschaubild

Leiterin der Bibliotheken Wandlitz: Ute Köhler
Ansprechpartnerin Zweigstelle Klosterfelde:
Andrea Busse
---

Bahnhofstr. 35
16348 Wandlitz OT Klosterfelde

Telefon 033396 350

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Mo: 15.00 - 18.00 Uhr
Mi: 15.00 - 18.00 Uhr
Do: 10.00 - 14.00 Uhr u. 15.00 - 19.00
Achtung! Am Donnerstag, 29.12.2016, bleibt die Bibliothek geschlossen! Bitte nutzen Sie die Bibliotheken Basdorf und Wandlitz, geöffnet von 10 - 18 Uhr mit einer Pause von 14 - 15 Uhr.

Nutzen Sie für die Medienrückgabe auch die Medienrückgabeboxen vor den Zweigstellen in Basdorf und Wandlitz. Sie sind 24 Stunden geöffnet. Es ist nicht entscheidend, in welcher unserer Zweigstellen die Medien entliehen wurden.

 

horizLinie

 

>>> Lesestart-Sets in den Bibliotheken der Gemeinde Wandlitz

 

horizLinie

 

>>>  zu den Seiten des Vereins der Freunde und Förderer der Bibliotheken in der Gemeinde Wandlitz

 

horizLinie

Online-Bibliothekskatalog   Onleihe

horizLinie

 

 

Webclip „Der Erfolg einer Idee“. Produzenten sind Andreas Kröneck und Simon Hollay von der Agentur magmell aus Heilbronn.

 

Was kann ausgeliehen werden: Romane und Erzählungen, Kinderbücher, Hörspiele für Kinder, Sachliteratur wie z.B. Geographie/Reiseführer, Sprache, Kunst, Geschichte, Medizin und noch vieles mehr, Musik-CDs, Hörbücher und Hörspiele, DVDs und Videos, Computerspiele/Software, Spiele, Zeitschriften

 

Angebote für Gruppen: Führungen durch die Bibliothek, Einführungen in die Benutzung einer Bibliothek, Veranstaltungen und Lesungen für groß und klein und alt und jung, Lesenächte für Kinder- und Schulgruppen

 

Anmeldung: Bei der Anmeldung ist die Anschrift durch Vorlage eines gültigen Personaldokumentes nachzuweisen. Bei Kindern ab dem vollendeten 6. Lebensjahr und Jugendlichen bis zum vollendeten 18. Lebensjahr erklärt der Erziehungsberechtigte sein Einverständnis zur Anmeldung durch eine Unterschrift auf dem Anmeldeformular. Der Bibliotheksausweis ist nicht übertragbar.

 

Ausleihe: Bei Vorlage des Benutzerausweises können Medien grundsätzlich bis zu vier Wochen ausgeliehen werden. Zeitungen und Zeitschriften sowie Tonträger werden für zwei Wochen, Videokassetten /DVDs werden für eine Woche entliehen. Eine Verlängerung der Leihfrist ist nach Absprache mit der Bibliothek möglich. Die vollständige Gebührenordnung liegt in den Bibliotheken aus.

 

Gebühren: Erwachsene ab dem vollendeten 18. Lebensjahr zahlen für ein Jahr 12 €. Kinder, Schüler, Jugendliche, Schwerbehinderte und Sozialempfänger zahlen für ein Jahr 6 €. Die Gebühr gilt für den Zeitraum von einem Jahr. Die Gebühr ist bei Benutzern, die sich neu anmelden, erstmals mit der Anmeldung fällig.

 

Internet: Es besteht die Möglichkeit einen Internetarbeitsplatz zu nutzen. Für jede angefangene halbe Stunde muss eine Gebühr von 0,50 € gezahlt werden.

 

 

 

>>> Anmeldeformular

 

>>> Bestellformular Fernleihe

>>> Bestellformular Zeitschriftentitel

 

>>> Bibliotheken-Benutzungssatzung

>>> Bibliotheken-Gebührensatzung

 

 


Veranstaltungen

07.06.2017
16:00 Uhr
Häkeln und Stricken
Handarbeitstreff für Anfänger und Fortgeschrittene, für kleine und große Menschen. Herzliche ... [mehr]