BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
033397 360-0
 

Schulen und Kitas in der Gemeinde Wandlitz ab Mittwoch geschlossen

13. 03. 2020

+++ Bitte aufmerksam lesen +++

 

Stand 13. März 2020; 16.45 Uhr

In Brandenburg finden zur Eindämmung der Corona-Epidemie auf Anweisung der Staatskanzlei Brandenburg ab Mittwoch, dem 18. März 2020, landesweit an Kitas und Schulen vorerst bis zum Ende der Osterferien keine Betreuung und kein Unterricht statt.  

 

Die Gemeinde Wandlitz organisiert ab dem 18. März 2020 eine Notbetreuung von Kitakindern in den Kitas der Gemeinde sowie von Grundschülern in den Schulhorten der Grundschulen. Diese Notbetreuung wird nur für Eltern gelten, die in Berufsgruppen arbeiten, die für die Aufrechterhaltung der sozialen Infrastruktur unabdingbar sind. Der Landkreis Barnim wird am Montag festlegen und darüber informieren, welche Berufsgruppen dies sind.

 

Um das Ausbreitungstempo des Corona-Virus zu verlangsamen empfiehlt der Bürgermeister der Gemeinde Wandlitz, Oliver Borchert, den Eltern ihre Kinder, soweit möglich, bereits ab Montag zu Hause zu betreuen.  

 

Weitere Informationen zur landesweiten Schul- und Kitaschließung sowie zum Corona-Virus gibt es auf der Website des Landkreises Barnim unter www.barnim.de. Das Gesundheitsamt bietet Beratungen an und ist unter der Telefonnummer 03334 214-1601 zu erreichen. Für weitere Fragen ist der Landkreis Barnim unter der Telefonnummer 03334 214-1900 zu erreichen.  

 

 

 

Foto: Bild: pixabay