BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
 

*** ABGESAGT *** Gregor Gysi - Ein Leben ist zu wenig

19. 03. 2021 um 20:00 Uhr

Wenn Sie Ihre Karten über den Ticketanbieter Reservix erworben haben, bekommen Sie von Reservix automatisch eine Meldung und den Ticketpreis zurückerstattet. Dies könnte, aufgrund der Fülle der
abgesagten Veranstaltungen, einige Zeit in Anspruch nehmen. Wir bitten, im Namen von Reservix, um Ihr Verständnis. Sollten Sie Ihr Ticket an einer der gemeindlichen Vorverkaufsstellen (Bibliotheken, Barnim Panorama, Touristeninformation) gekauft haben, dann
melden Sie sich bitte beim Team des Goldenen Löwen unter
oder unter 033397 360 530.

 

_____________________

 

Gregor Gysi hat linkes Denken in Deutschland wesentlich geprägt und hat es wieder gesellschaftsfähig gemacht. Seine Autobiographie ist ein GeschichtsBuch, das die Erschütterungen und Extreme, die Entwürfe und Enttäuschungen des 20. Jahrhunderts auf sehr persönliche Weise erlebbar macht. Es erzählt von Gysis zahlreichen Leben als Anwalt, Politiker, Autor, Moderator und Familienvater. Das Gespräch über Buch und Leben moderiert der Berliner Journalist Hans-Dieter Schütt. Vorverkauf: 19 EUR, Abendkasse: 22 EUR Vorverkaufsstellen: Tourist-Infos Barnim Panorama und Bahnhof Wandlitzsee, Bibliotheken der Gemeinde Wandlitz, im Internet unter www.reservix.de sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.

 
 

Veranstaltungsort

Kulturbühne "Goldener Löwe"

Breitscheidstr. 18
16348 Wandlitz

Telefon 033397 360-530

E-Mail E-Mail:

 

Veranstalter

Gemeinde Wandlitz

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]